Akkordeon - ein Instrument mit vielen Facetten

Hört man "Akkordeon", denken viele zuerst an Volksmusik, Schifferklavier und Seemannslieder. Das Akkordeon kann jedoch weit mehr und hat sich längst auch in der klassischen Musik und im Jazz etabliert. In der Tangoszene ist es neben dem Bandoneon nicht mehr weg zu denken. Ob solistisch oder im Ensemble - das Akkordeon ist vielseitig einsetzbar.

Schnupperangebot

Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene können sechs Wochen lang auf einem Knopf- oder Tastenakkordeon üben und ausprobieren.

Der Schnupperkurs ist jederzeit möglich.

Er beinhaltet 6 Lektionen à 40 Minuten individueller Einzelunterricht, sowohl Unterrichtstag als auch -zeit werden in Absprache mit den Schülern festgelegt.

Für Kinder kostet dieses Schnupperangebot 150,- Fr.,
Erwachsene bezahlen 250,- Fr.

Eine Instrumentenmiete ist möglich und beträgt für die sechs Wochen 30,- Fr.

Dieses Schnupperangebot gilt auch für Keyboardunterricht!

Anmeldungen werden unter 061.761.8071 oder per E-Mail akkordeon[at]rudi-meier.com entgegen genommen.